Uncategorized

Überquerungshilfe für Fußgänger in Bahlingen nötig

SPD-Bundestagsabgeordneter Johannes Fechner informierte sich vor Ort in Bahlingen über die Notwendigkeit einer weiteren Überquerungshilfe für Fußgänger in der Silberbrunnenstrasse. Jan Schmidt, einer der Initiatoren der Unterschriftenliste, stellte Fechner anschaulich dar, wie gefährlich die derzeitige Situation ist. Konkret gehe es darum, einen Zebrastreifen oder im besten Falle eine Ampel über die Silberbrunnenstraße zu errichten. Vor allem weil viele Kinder diese Stelle nutzen, um in die Schule oder in den Kindergarten zu kommen, sei dringender Handlungsbedarf. Bürgermeister Lotis habe sogar in der Gemeinderatssitzung die Bereitschaft der Gemeinde erklärt, die Kosten für den Fußgängerüberweg zu übernehmen, so Schmidt. Als nächsten Schritt werde das zuständige Landratsamt nun eine Verkehrszählung durchführen, um die Verkehrsdichte festzustellen. Fechner sagte zu, sich für die Überquerungshilfe einzusetzen: „Hier kann nicht gewartet werden, bis was passiert“.