Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich willkommen auf meiner Homepage! Bei der Bundestagswahl 2021 am 26. September bewerbe ich mich bei Ihnen erneut als Ihr erfahrener Abgeordneter für den Wahlkreis Emmendingen-Lahr.

In der vergangenen Wahlperiode konnte ich viel für den Wahlkreis erreichen: Millionenzuschüsse für Glasfaserausbau sind in den Wahlkreis geflossen und werden jetzt investiert. Wichtige Verkehrsprojekte konnte ich vorantreiben, wobei wir im wahrsten Sinne des Wortes mit der Rheintalbahn, der A 5 und der Umfahrungen Kippenheim und Haslach noch einige Baustellen vor uns haben. Glasfaserausbau und Verkehrsinfrastruktur sind für mich wichtige Investitionen gerade für den ländlichen Raum, um Bürgerinnen und Bürgern und Unternehmen Zukunftsperspektiven zu bieten.

Nicht erst seit der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz und NRW ist mir der Klimaschutz wichtig. Wir müssen ehrgeiziger werden und früher aus der Kohle aussteigen als geplant, die erneuerbaren Energien schneller ausbauen und die Verkehrswende hin zu umweltfreundlichen Antrieben unserer Verkehrsmittel vorantreiben - auch um die Jobs in der Autoindustrie in Deutschland zu halten.

Corona hat uns gezeigt, wie wichtig ein starker Sozialstaat ist. Wer ein Leben lang gearbeitet hat, verdient stabile Renten. Wir müssen endlich für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege und Krankenpflege und vor allem für bessere Löhne für das Pflegepersonal sorgen.

Und weil Kinder, Jugendliche und Familien ganz besonders unter den Corona-Einschränkungen gelitten haben, sind Kinder, Jugendliche und Familien jetzt dran und müssen Mittelpunkt der Politik werden. Familien müssen noch weiter finanziell entlastet werden und es darf keine Schulschließungen geben. Bei allen Corona-Entscheidungen habe ich mich immer dafür eingesetzt, dass die Grundrechte der Bürgerinnen und Bürger geschützt sind und der Bundestag bei allen wesentlichen Entscheidungen das letzte Wort hat. Das will ich auch in Zukunft tun. Schul- und Beriebsschließungen sind nicht notwendig.

Gerade bei uns in der Region sind Immobilienpreise und Mieten deutlich gestiegen. Ich will gerade jungen Familien den Traum vom Eigenheim und der eigenen Immobilie ermöglichen und dafür sorgen, dass Mieten bezahlbar bleiben. Dafür müssen wir mehr Wohnraum bauen, freie Wohnungen besser vermitteln und dort, wo Mieten extrem angestiegen sind, die Mietpreisbremse verlängern.

Als Mitglied in vielen Vereinen weiß ich, wie wichtig die Vereinsförderung und das Ehrenamt ist und deshalb will ich mich auch für unsere Vereine und alle Ehrenamtlichen engagieren und sie unterstützen.

Die großen globalen Herausforderungen wie den Klimawandel kann ein Land nicht alleine lösen und deshalb brauchen wir ein starkes, aber effektiveres und bürgernäheres Europa. Dazu gehört, dass EU-Staaten, die sich von europäischen Werten wie Rechtsstaatlichkeit und Pressefreiheit verabschieden, EU-Fördermittel gestrichen werden.

Und schließlich will ich mich dafür einsetzen, dass der Bundestag verkleinert wird. Das erhöht die Effektivität und schadet nicht der Bürgernähe.

Bei der Bundestagswahl geht es natürlich auch darum, wer neuer Bundeskanzler wird. Mit Olaf Scholz hat die SPD einen Kanzlerkandidaten, der gezeigt hat, dass er gerade in Krisen unser Land kompetent regieren wird.

In diesem Sinne bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und Ihre Stimme bei der Bundestagswahl 2021 und stehe Ihnen gern für Rückfragen und Anregungen online, im Rahmen einer Sprechstunde oder bei meinen zahlreichen Veranstaltungen, die ich fast rund um die Uhr für Sie organisiere, gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Johannes Fechner

Vita

Geboren bin ich am 25.11.1972 in Freiburg, dann in Emmendingen zur Schule gegangen und habe 1992 am Emmendinger Goethe-Gymnasium mein Abitur gemacht. Nach meiner tollen Zeit als Zivildienstleistender im Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes habe ich von 1993 bis 1997 in Freiburg Jura studiert. Anschließend habe ich in Offenburg und Lahr das Rechtsreferendariat absolviert. Seit 2001 bin ich in Emmendingen als Rechtsanwalt tätig. Meine Frau und ich leben mit unseren beiden Kindern in Emmendingen.

Fechners Politiksommer 2021

Facebook

5 hours ago

Johannes Fechner
50 Jahre Hochburgverein ! Herzlichen Glückwunsch und ganz vielen Dank an alle, die sich ehrenamtlich um Pflege und Erhalt unserer Hochburg kümmern. ... See MoreSee Less
View on Facebook

1 day ago

Johannes Fechner
Starker Auftritt heute in #emmendingen von unseren Generalsekretär @larsklingbeil . Gemeinsam haben wir den Endspurt für die letzten Tage eingeläutet, damit wir diese Bundestagswahl gewinnen!#sozialepolitikfürdich #spd ... See MoreSee Less
View on Facebook

2 days ago

Johannes Fechner
Ein interessantes Gespräch zur Zukunft der Medienbranche und nebenbei eine tolle Aussicht über die #ortenau hatte ich beim Gespräch mit dem Burda-Vorstand im Offenburger #burda -Turm. Der Austausch mit der Wirtschaft aber auch den Gewerkschaften ist mir wichtig, weil ich mich für sichere Arbeitsplätze in Zukunftsbranchen auch in der nächsten Wahlperiode einsetzen werde.#spd #offenburg #sozialepolitikfürdich ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 days ago

Johannes Fechner
Leckere Brezeln von der SPD - das gab's heute früh ab 6.00 für die Pendler in Waldkirch von mir. Gute Stimmung & gute Gespräche und das am frühen Morgen !#spd #frühstück #gutenmorgen #sozialepolitikfürdich ... See MoreSee Less
View on Facebook

3 days ago

Johannes Fechner
Nur noch wenige Tage bis zur Bundestagswahl und das Rennen ist offen! Zum Endspurt in die letzte Woche lade ich Euch alle zur Diskussion mit unserem SPD-Bundesgeneralsekretär @larsklingbeil am Freitag um 14:30 Uhr in die Landvogtei nach Emmendingen ein und freue mich Euch dort zu treffen!#spd #emmendingen #landvogtei #sozialepolitikfürdich ... See MoreSee Less
View on Facebook