AktuellesAllgemeinUncategorizedUnterwegsWahlkreis

Wolfacher Schüler im Bundestag in Berlin

Zwei Klassen der Realschule Wolfach besuchten im Rahmen ihrer Klassenfahrt  auf Einladung von SPD-Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner den Bundestag in Berlin. Nach einem Vortrag im Plenarsaal über die Arbeitsweise des Parlaments diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit dem südbadischen Abgeordneten.Nachdem Fechner sich und seine Arbeit als Abgeordneter in Berlin und Südbaden vorgestellt hatte, wurde ein ganzer Mix an Fragen an den Abgeordneten gerichtet. In viele Fragen ging es um Umweltthemen wie Elektroautos, Klimawandel und Ressourcenverbrauch. Fechner machte dabei deutlich, dass er E-Autos nur als eine Übergangstechnologie ansehe. „Die Zukunft wird ein Antrieb mit Wasserstoff sein,“ so die Einschätzung Fechners. Die Bewegung „fridays for future“ begrüßte der Parlamentarier, besonders weil sich hier viele junge Menschen engagierten und das Interesse an Politik deutlich gestiegen sei. So diskutierten die Schülerinnen und Schüler auch, ob es wieder einen Wehr- und Zivildienst geben sollte. Abgeschlossen wurde der Besuch im Bundestag mit einem grandiosen Rundblick von der Dachterrasse des Reichstagsgebäudes über das abendliche Berlin.