Wahlkreis

„Arbeit vor Ort“ – Monte Ziego in Teningen

Veröffentlicht am

Auf Einladung von SPD-Bundestagskandidat Dr. Johannes Fechner kamen mehr als 30 Besucher zur Besichtigung der Ziegenk?seproduktion der Firma Monte Ziego in’s Teninger Gewerbegebiet Rohrlache. Bei einer kurzweiligen Betriebsf?hrung erkl?rte Monika Reinbold die Schritte der K?seherstellung und auch den Zusammenhang zwischen Ziegenk?se und Offenhaltung der Landschaft die kosteng?nstig ?ber die gen?gsamen Lieferanten der Ziegenmilch m?glich ist. […]

Wahlkreis

Bier aus Schmieheim für Sigmar Gabriel

Veröffentlicht am

J?rg Lusch, Gesch?ftsf?hrer der St?ckle Brauerei in Schmieheim erl?uterte die Geschichte des Hauses. Danach nahmen die zahlreichen Teilnehmer des Ausflugs im Rahmen des Sommerprogramms von Johannes Fechner an einer kurzweiligen F?hrung durch die Produktion der beliebten Schmieheimer Biere teil. Am Ende der Besichtigungstour nahm Fechner von Herrn Lusch eine Auswahl der Schmieheimer Biere entgegen, die […]

Wahlkreis

Minister Schmid besucht Weltmarktführer für Kühltechnik

Veröffentlicht am

Von Dr. Johannes Fechner initiert besuchte der Wirtschafts- und Finanzminister des Landes, Dr. Nils Schmid die Firma Julabo in Seelbach. Schmid zeigte sich erfreut ?ber die starke Wettbewerbsposition dieses „hidden champion“, der aus dem beschaulichen Seelbach bei 70% Exportquote zu den Weltmarktf?hrern im Bereich K?hltechik f?r Fl?ssigkeiten z?hlt. Schmid sicherte dem Gesch?ftsf?hrer, Herrn Juchheim nach […]

Wahlkreis

Kühles Eis im heißen Wahlkampf

Veröffentlicht am

An einem hei?en Wochenende fand Eis mit politischen Parolen an Baggerseen und Schwimmb?dern im Wahlkries riesigen Anklang. Nicht nur Kinder freuten sich ?ber die gratis Abk?hlung, viele Erwachsene nutzen die Gelegenheit f?r Diskussionen und Gespr?che mit ihrem SPD Bundestagskandidaten. Weit ?ber 1000 Portionen Eis mit Kirschgeschmack wurden von Johannes Fechenr verteilt.

Wahlkreis

SPD gegen Niedriglöhne

Veröffentlicht am

Die SPD will gesetzliche Schritte gegen zunehmende Besch?ftigung im Niedriglohnbereich unternehmen: Auf Einladung von SPD-Bundestagskandidat Johannes Fechner diskutierte die baden-w?rttembergische SPD-Generalsekret?rin Katja Mast, im Bundestag Mitglied im Sozialausschuss, dar?ber, wie die Situation von Niedriglohnbesch?ftigten verbessert und mehr Langzeitarbeitslose in den Arbeitsmarkt integriert werden k?nnten.  Fechner forderte einen gesetzlichen Mindestlohn von ? 8,50 und eine st?rkere […]

Wahlkreis

SPD für sichere Renten

Veröffentlicht am

?Wir haben ein klares Rentenkonzept ? die CDU t?uscht die Renter?, so fasste SPD-Bundestagskandidat Johannes Fechner sein Fachgespr?ch zur Rentenpolitik zusammen. Gemeinsam mit der baden-w?rttembergischen SPD-Generalsekret?rin und Bundestagsabgeordneten Katja Mast diskutierte er die Zukunft der Rentenpolitik.  Fechner skizzierte eingangs, dass es eine zunehmende Altersarmut gebe, die ihren Grund auch darin habe, dass viele Menschen nicht […]

Wahlkreis

Fechner diskutiert Lärmschutz in Friesenheim

Veröffentlicht am

Am Mittwochabend trafen sich die Genossen des SPD Ortsverein Friesenheim, um mit dem SPD Bundestagskandidaten des Wahlkreises Emmendingen-Lahr Dr. Johannes Fechner, neben dem  Bundestagswahlprogramm der SPD und dessen eigenen Zielen auch lokale Themen anzusprechen. Gerade hinsichtlich des demografischen Wandels sieht Fechner mit der SPD-Forderung nach 125.000 weiteren Pflegefachkr?ften und deren leistungsgerechten Entlohnung ein wichtiges Ziel. […]

Wahlkreis

Fechner: Mieterrechte stärken

Veröffentlicht am

SPD-Bundestagskandidat Johannes Fechner diskutiert mit Justizminister Rainer Stickelberger, wie die Politik auf die immens gestiegenen Mieten in der Region reagieren muss. Fechner sprach sich daf?r aus, gesetzlich zu regeln, dass bei Neuvermietungen die Mieten nur um 10 % auf das ?ber dem orts?blichen Niveau angehoben werden d?rfen. Dar?ber hinaus m?ssen zuk?nftig Maklergeb?hren immer vom Vermieter […]

Wahlkreis

Fechner: Artenschutz stärken, Tierschutz im Tierhandel gewährleisten

Veröffentlicht am

Im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung bei dem Waldkircher Reptilien-Handelsunternehmen Lucky Reptile sprach sich SPD-Bundestagskandidat Johannes Fechner f?r eine St?rkung des Artenschutzes aus. Auch wenn von H?ndlerseite oft gefordert wird, die Verbote des Washingtoner Artenschutzabkommens zu lockern, m?ssen hier der Artenschutz Vorrang haben. Das Washingtoner Tierschutzabkommen habe sich bew?hrt und sei ein wichtiger Pfeiler f?r den Erhalt […]