Presseecho

Wolfgang Thierse begeistert vom Orgelmuseum Waldkirch

Auf Einladung von SPD-Bundestagskandidat Johannes Fechner besuchte Bundestagsvizepr?sident Wolfang Thierse das Elztalmuseum in Waldkirch und zeigte sich dort von den Orgeln begeistert. In der anschlie?enden Diskussion verwies Johannes Fechner darauf, wie wichtig die Kulturf?rderung f?r eine weltoffene Gesellschaft ist. Bei den Verhandlungen um das Freihandelsabkommen mit den USA m?sse es deshalb Ausnahmeregelungen geben, damit ?ffentliche Kulturf?rderung auch weiterhin m?glich sei und nicht nur die kulturellen Leistungen sich durchsetzen, die sich vermarkten lassen. Wolfgang Thierse stimmte dem zu und verwies ebenfalls auf die gro?e Bedeutung der Kultur f?r eine demokratische Gesellschaft. Dies beginne mit der finanziellen F?rderung von Einrichtungen wie dem Elztalmuseum, aber auch der ?ffentlichen F?rderung des Deutschen Tagebucharchivs in Emmendingen. Bei allen Sparzw?ngen m?sse die Politik deshalb auch weiterhin daf?r sorgen, dass Kunst und Kultur in Deutschland gef?rdert werden.
Lesen Sie den Artikel auf der Seite der Badischen Zeitung.